Winterpostelein

Winterpostelein

Schon 2 Jahre hatte ich im Herbst Winterpostelein ausgesät, er keimte, aber im März waren da immer noch nur winzige Blätter und ich habe ihn dann in den Boden eingearbeitet. Letztes Jahr habe ich dann im November die letzten Samen aus der Tüte in Reihen in das Gewächshaus gestreut als ich die Gurken abgeerntet hatte. Wundersamerweise entwickelten sich richtige Pflanzen mit Blättern die eine Größe hatten, bei denen es sich lohnte sie zu Ernten.

Der erste frische Salat Anfang März!!