Update Austernpilze 2018

Austernpilze

Das ganze Jahr 2018 war sehr warm und extrem trocken. Die Baumstämme mit der Pilzbrut standen zwar im Schatten aber da in 2017 nichts zu sehen war, hatte ich mich nicht weiter um sie gekümmert. Anfang Oktober sah ich dann die ersten Austernpilze unten aus den Stämmen wachsen. 2 Pilze konnte ich ernten. Aus einem zweiten Stamm wuchs dann noch einer, der aber sehr klein blieb. Weitere Pilze im oberenTteil des Stamms vertrockneten bevor sie größer wurden. Da bleibt es ja sehr spannend was im nächsten Herbst passiert.

In den Pappeln mit der Enokipilzbrut wuchsen aber keine Pilze.