Peixe de Porco auf Gemüse

Peixe der Porco wird übersetzt mit Drückerfisch und man kann ihn in der Fischhalle von Olhao kaufen. Die Haut ist bereits abgezogen, warum, weiß ich nicht. Er hat ein festes weißes Fleisch und schmeckt vorzüglich. Wir hatten noch so viel an verschiedenen Gemüseresten, die habe ich mit Tamari, Ingwer, Knoblauch, etwas Sesamöl und gerösteten Sesamsamen auf einem Blech bei 200 Grad 20 Minuten im Ofen vorgegart und dann die Fische (und 2 große Garnelen) mit Zitronensaft und etwas Salz darauf gelegt und weitere 15 Minuten in den Ofen geschoben. Dazu gab es rote Beete-Karotten Rohkost.