grobporiges Weissbrot

Weissbrot

Nun wollte ich eigentlich schon länger mal was zu Broten posten, weil ich nun den zweiten Winter über jede Woche backe. Mit Vollkornbroten komme ich auch ohne Rezepte klar, wenn man so ungefähr weiss was für eine Struktur der Teig haben sollte um mit Sauerteig schön aufzugehen, dann kann man verschiedene Mehlsorten oder grob geschrotete Körner mischen und das Brot schmeckt eigentlich immer. Was ich bisher nicht hinbekommen hatte, war ein grobporiges Weizenbrot mit Vollkornanteil oder Dinkelvollkorn, was nur aus Weizensauerteig besteht. Nun habe ich den Plötzblog gefunden und werde sicher nie ein Brotrezept posten weil dort alles, was man ausprobieren möchte zu finden ist und auch noch ganz toll funktioniert!

Alm-Rezepte: Rauriser Weizensauerteigbrot