Chicoreé und Radicchio

Chicoree und Radiccio

Radiccio und Chicoree GemüseSo eine ganze Kiste voll mit Chicoreé ist ganz schön ergiebig. Im Kühlschrank ist auch noch etwas Radicchio und diese beiden Sachen passen ja geschmacklich sehr gut zusammen. Ich dämpfe sie ein wenig in Orangensaft und in wenigen Minuten steht ein Essen auf dem Tisch.

Chicoreé und Radicchio
 
Kategorie: Gemüse
Küche: Fusion
Portionen: 2
Zutaten
  • 1 Chicoree, die Blätter in Streifen geschnittenb
  • ¼ Radicchio in Streifen geschnitten
  • 1 Karotte in Scheiben
  • 1 rote Zwiebel in Spalten
  • 1 Frühlingszwiebel in Ringen
  • 1 El. fein geriebener Ingwer
  • 1 letzter kleiner Rest Lauch in Ringen
  • 1 El. Kürbiskerne
  • Saft einer Orange, Olivenöl und Salz zum abschmecken
Arbeitsschritte
  1. Die Roten Zwiebeln und die Karotte in etwas Öl anbraten
  2. Nach etwa 5 Minuten alles andere Gemüse und den Ingwer hinzugeben kurz braten und dabei rühren, dann mit dem Orangensaft ablöschen und bei kleiner Hitze mit einem Deckel bissfest garen.
  3. Währenddessen in einer anderen Pfanne die Kürbiskerne ohne Fett rösten und beim Servieren darüberstreuen