Bohnenernte

Trockenbohnen

BohnenWie erhofft gab es dieses Jahr Bohnen in Hülle und Fülle. Wir haben die Bohnen nach und nach geerntet, also nicht gewartet bis die Hülsen an den Pflanzen trocknen, sondern schon geerntet als sie zwar ausgereift waren aber die Hülsen noch weich. Vor allem die Kidneybohnen, die teilweise auf dem Boden liegen, fangen leicht an zu schimmeln. Zu Beginn schien auch noch voll die Sonne, so dass die ausgespulten Bohnenkerne gut an der Sonne trocknen konnten.

Am meisten Bohnen hatten die Forellenbohnen, eine Stangenbohnensorte produziert. Von den langen weißen und lila Stangenbohnen hatten wir schon viele als grüne Bohnen gegessen. Auch für die Feuerbohnen hatte die Saison gereicht um die meisten Bohnen  ausreifen zu lassen.