Bärlauch Tomaten Schafskäse – Aufstrich

Die Nächte sind noch sehr kalt, meist um die 0 Grad aber die Tageshöchsttemperatur liegt bei 10 Grad. Heute schien zwischendurch auch die Sonne. Weil vor allem die blauen Kartoffeln im Keller schon so stark keimen habe ich heute die ersten 2 Reihen Kartoffeln gelegt. Dann gab es die erste kleine Ernte: Der Bärlauch hat sich leider nicht vermehrt aber die vorhandenen Pflänzchen sind schon gewachsen, auch die ersten Schnittlauchhalme konnte ich ernten.  Aus Feldsalat, Winterheckzwiebeln, Winterpostelein und Sprossen gab es auch eine kleine Salatbeilage.

Für die Käsecreme habe ich eine Handvoll kleine gelbe Tomaten aufgetaut, die ich eingefroren hatte, weil sie nicht vollständig durchgetrocknet waren. Mit etwas Schnittlauch und einigen Bärlauchblättern, habe ich die Tomaten püriert und im gleichen Verhältnis mit Schafskäse und Frischkäse gemischt und mit etwas Chiliöl abgeschmeckt.